09.12.09, 08:41 Uhr, Alter: 9 Jahre

Nun ist auch der 2. Teil des Profiltrainings abgeschlossen.

Am zweiten Tag des Profiltrainings stand zunächst das Stichwort "Teamarbeit" auf der Tagesordnung: In einer sportlichen Kooperationsübung wurde den Schülern klar, dass zu einer wirklich guten Teamarbeit mindestens 3 Dinge gehören: Absprachen treffen, sich an Regeln halten und Rücksicht nehmen.

Weiter gings mit der Erkundung von konkreten Berufsbildern, die den Mitschülern präsentiert wurden. Und zum Abschluss wurde ein Zeitstrahl für die weiteren Schritte zur Berufswahl erarbeitet: Es ist wichtig, dass man sich "Anker" setzt, um nicht vom Ziel abzukommen; dass man sich engagiert und informiert und Schritt für Schritt auf ein Ziel hin bewegt.

Schule der Zukunft Eliteschulen des Fußballs
Berufswahlsiegel Nordrhein-Westfalen LEISTUNG MACHT SCHULE
SChule ohne Rassismus Zukunftsschulen NRW