10.09.09, 07:50 Uhr, Alter: 9 Jahre

Schülerinnen und Schüler üben für den Guinness-Weltrekord im Jumpstyle

Unter dem Motto ,,Bielefeld springt zum Weltrekord“ trainieren Luisenschüler verschiedener Jahrgangsstufen gleichzeitig 5 Minuten lang eine bestimmte Schrittfolge möglichst synchron durchzutanzen.

Das Team der Tanzschule Kalkbrenner am Stadtring in Brackwede benötigt am kommenden Sonntag um 16.00 Uhr 1.031 freiwillige Tänzerinnen und Tänzer und bietet dazu auch in der Luisenschule einen Workshop an. Hier bereiten sich die Luisenschüler gerade auf den Jumpstyle - Rekordversuch vor. Das macht nicht nur Spaß, sondern trainiert auch die Kondition.





Schule der Zukunft Eliteschulen des Fußballs
Berufswahlsiegel Nordrhein-Westfalen LEISTUNG MACHT SCHULE
SChule ohne Rassismus Zukunftsschulen NRW