24.11.07, 14:42 Uhr, Alter: 10 Jahre

Luisenschüler machen sich für Namibia stark

Kategorie: Ehemalige Schüler, Zukünftige Schüler, Schüler

Das Namibia-Projekt der SV der Luisenschule sorgte in Bielefeld für einiges Aufsehen: Sogar Ingo Oschmann gab sich die Ehre!

Zusammen mit dem Verein "hand in hand for children" haben Schüler der Luisenschule verschiedene Projekte zum Thema "Namibia" erstellt, die am Montag, den 22.10.07 in der Aula der Luisenschule im Rahmen einer Feierstunde ausgestellt und prämiert wurden.
Neben dem Vorsitzenden des Vereins, Dr. Harald Grams, waren auch Vertreter der Firma Wöstmann Markenmöbel anwesend, die durch Ihre Spende von Schulmöbeln das Engagement der Schüler sozusagen "belohnt" haben. Die tollen Schülerarbeiten zum Thema "Jenseits von Bielefeld - Namibia" und die Anwesenheit des Komikers Ingo Oschmann waren die Highlights der Veranstaltung.