10.04.16, 15:00 Uhr, Alter: 2 Jahre

Matherallye, die begeistert!

Am 5. April veranstalteten Studierende eines Seminars der Universität Bielefeld für die Klasse 6c eine Matherallye. Sie stellten an verschiedenen Stationen Aufgaben zum Knobeln und Forschen vor und zeigten den Schülerinnen und Schülern auf diese Weise die Vielseitigkeit der Mathematik.

Die 6c lernte beispielsweise, was Origami oder Brettspiele mit Mathematik zu tun haben, und wie die Mathematik helfen kann, Strategien zum Lösen von Problemen zu entwickeln. Das positive Feedback zeigte, dass sowohl die Studierenden als auch die Schülerinnen und Schüler dabei viel gelernt haben und es ihnen Spaß gemacht hat.