03.12.12, 18:59 Uhr, Alter: 5 Jahre

Bonjour Strasbourg!!!

Eine Kursfahrt nach Strasburg war für unsere Französischschüler der Stufe 9 und natürlich auch für uns, der schulische Höhepunkt in diesem November. Am 30. Oktober machten wir uns auf den Weg in die „capitale européenne“(europäische Hauptstadt). Bei einer ausgiebigen Stadtführung lernten wir die Stadt und ihrer Attraktionen wie die Kathedrale, die historische Altstadt und „La Petite France“ (Gerberviertel) besser kennen. Ebenfalls besichtigten wir die beeindruckenden Gebäude des Europaparlaments.

Natürlich bekamen die Schüler auch die Möglichkeit ausgiebig shoppen zu gehen und die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Hier setzten sie ihre Französischkenntnisse ein und erlebten erste sprachliche Erfolgserlebnisse in Gesprächen mit Einheimischen.

Am letzten Abend besuchten wir schließlich ein Restaurant, wo wir in den Genuss eines traditionellen elsässischen Gerichts kamen: La tarte flambée (Flammkuchen).

Alles in allem hatten wir ein paar tolle Tage in Frankreich und wir sind uns alle einig: Frankreich- wir kommen wieder! Au revoir J

 

Christina Wurm