11.07.11, 10:34 Uhr, Alter: 7 Jahre

Shakespeare trifft Luise!

Buntes Programm und Ehrungen in der Luisenschule.   Passt Shakespeare zur Luise? Und ob! Gebannt lauschen die ungefähr 300 Besucher in der Aula der Luisenschule Romeos Liebeserklärungen, die Revaz Avdoyan sehr überzeugend frei nach Shakespeare an seine geliebte Julia richtet. Das heute noch aktuelle Stück um die tragische Liebe zweier junger Menschen wird immer wieder durch eingebaute Musikstücke der Schulband und des Unterstufenchores aufgelockert. Doch wie im Original endet das Stück mit dem Tod der beiden. Zur Belohnung für die Theater AG, die das Stück mit ihrer Lehrerin Frau Brockmeyer, unterstützt von der Lehramtsanwärterin Tanja Kubarin, eingeübt hatten, gab es donnernden Applaus.

Susanne Siegmund führte gemeinsam mit der Schülersprecherin Angelika Kress durch ein buntes Programm. Schulband, Tanz AG und Chor bildeten den Rahmen für die Ehrung herausragender Leistungen. Der Schulleiter Herr Pachur freute sich mit den Kindern: „Wertschätzung für erbrachte Leistungen ist ganz wichtig für unser Schulleben. Jedes Kind hat Stärken und freut sich über Anerkennung von hunderten Zuschauern.“ Ausgezeichnet und prämiert für besondere Leistungen wurden die Sieger des Vorlesewettberbs, des bundesweiten Känguruhwettbewerbs (Mathematik), des Promi-Dinner-Kochwettbewerbs und erfolgreiche Sportler. Der Schulsanitätsdienst wurde vom Roten Kreuz für besondere Leistung ausgezeichnet, man hatte in den vergangenen Jahren erste und zweite Plätze beim Rote-Kreuz-Wettbewerb belegt. Karin Weiss vom Kooperationspartner BiBiS überreichte Zertifikate für freiwillig absolvierte Sprachkurse im Fach „Deutsch als Zweitsprache“.

Herausragende Ergebnisse erzielten die Luisenschüler unter Mithilfe von Frau Buekenhout und Frau Hinkel in diesem Jahr bei den Prüfungen zum französischen Sprachdiplom „DELF“.

Besonders still wurde es noch einmal, als Dominic Otte, der Sieger des Kurzgeschichtenwettbewerbs sein Werk „Das schaffst du schon allein“ vortrug.  

Einen Vorgeschmack auf das nächste Event gaben die jüngsten Akteure mit einem Ausschnitt ihres Musicals „König der Löwen“.

 

Eltern, Schüler und Lehrer waren sich einig: „Ein toller Abend!“

Schule der Zukunft Eliteschulen des Fußballs
Berufswahlsiegel Nordrhein-Westfalen LEISTUNG MACHT SCHULE
SChule ohne Rassismus Zukunftsschulen NRW