Die Klassen

In der Luisenschule sind drei Internationale Sprachklassen (Vorbereitungsklassen: IK1, IK2, IK3) angegliedert, die neu zugewanderte Kinder und Jugendliche ohne oder mit nur geringen Deutschkenntnissen besuchen.

Das Ziel dieser Klassen ist es, die Schülerinnen und Schüler schrittweise auf den Regelklassenunterricht der Luisenschule bzw. einer anderen Schule oder Schulform vorzubereiten.

Aus diesem Grund werden die Schülerinnen und Schüler an der Luisenschule in den drei Internationalen Sprachklassen nach Alter, Lernvoraussetzungen und Sprachstand differenziert beschult

IK 1: Jahrgänge 5-7 Alphabetisierung >> A1/A2 GER
IK 2: Jahrgänge 5-7 A1/A2/B1 GER
IK 3: Jahrgänge 8-10      A1, A2, B1 GER und Berufsorientierung