Individuelle Förderung an der Luisenschule

Konzept-Übersicht

Individuelle Förderung an der Luisenschule bedeutet, jede Schülerin und jeden Schüler entsprechend ihrer/seiner Möglichkeiten und Begabungen optimal zu unterstützen. Jedes Kind und jeder Jugendliche kann unabhängig von seiner Herkunft seine Potenziale optimal nutzen und entfalten.

Unser Förderkonzept verfolgt dabei folgende Ziele:

- Förder und Nutzen von Neigungen und Interesse

- Förderungen von Begabungen

- Diagnostizieren und Erkennen von Defiziten und deren Ursachen

- Zeitnaher Abbau von Lernproblemen und Leistungsdefiziten durch gezielte Förderung

- Förderung des eigenverantwortlichen und kooperativen Lernens

- Ausgleich von ungünstigen Lernvoraussetzungen