20.05.09, 08:21 Uhr, Alter: 9 Jahre

Klasse 9a im Lichtwerk-Kino

Am 14.5.2009 war die Klasse 9a zu einer Filmveranstaltung im Lichtwerk. Es handelte sich um eine Veranstaltung der Fakultät Pädagogik der Universität. Zunächst wurde der Film " Fightgirl Ayse " gezeigt, ein dänischer Jugendfilm von 2007. Der Film handelt von Ayse, einer Tochter konservativer türkischer Einwanderer.

Ayse fühlt sich ihrer Familie verpflichtet, setzt sich aber über das Verbot ihres strengen Vaters hinweg, der ihr verbietet, in einem Kung-Fu Verein zu kämpfen. Dadurch gerät sie - wie auch ihr Bruder - in große Schwierigkeiten.
Nach dem Film haben die Schüler und Schülerinnen in Gruppenarbeit zusammen mit Studenten Standbilder zu Szenen des Films erarbeitet. Sie mussten die Szenen vor allen darstellen und erklären. Ein Gespräch über den Film schloss sich.
Da einige der Studenten eine Arbeit über den Film und die Reaktionen der Schüler und Schülerinnen auf den Film schreiben werden, wurden einige Tage darauf in der Schule noch Fragebögen beantwortet.