13.10.08, 15:02 Uhr, Alter: 9 Jahre

Luisenschüler fotografieren für das Bielefelder Stadtarchiv

Kategorie: Eltern, Aus der Presse, Schüler

Ein Schnappschuss von der Fußball-Europameisterschaft: Über der Friedrichsstraße hängen eine deutsche und eine türkische Fahne nebeneinander. Ein tolles Motiv, um die Atmosphäre in Bielefeld zu einer fußballverrückten Zeit einzufangen. Mariam Lodin (10c) drückt auf den Auslöser ihrer Kamera.

Im Unterricht fügt die Luisenschülerin dem Bild wichtige Informationen hinzu. Wann, wo und vor allem unter welchen Umständen hat sie das Foto gemacht. Ihre fertigen Daten übermittelt sie dem Bielefelder Stadtarchiv via Mail. Fertig ist ein Stück Bielefelder Zeitgeschichte! Gut möglich, dass Menschen in rund 100 Jahren ihr Foto betrachten, um mehr über eine längst vergangene Zeit in Bielefeld zu erfahren.

„Mach dir ein Bild von Bielefeld“, so lautet der Name des Projektes, in dem Schülerinnen und Schüler der Luisenschule im Auftrag des Bielefelder Stadtarchivs Veränderungen in der Stadt bewusst wahrnehmen und mit der Digitalkamera festhalten sollen. Nach rund einem Jahr Arbeit sind die Ergebnisse nun in einer Foto-Ausstellung zu bewundern.

„Das Archiv ist so etwas wie das Gedächtnis der Stadt Bielefeld“, weiß Ronan Atonipillai. Als Teilnehmer des Geschichtsprojektes „100 Jahre Luisenschule“ hat er die Räumlichkeiten an der Rohrteichstraße schon häufiger aufgesucht, um sich gemeinsam mit Mitschülern und Archivar Bernd Wagner wie richtige Detektive auf Spurensuche in die Vergangenheit unserer Luise zu begeben. Keine einfache Angelegenheit: „Vor allem alte Fotos bleiben für unsere Jubiläumsausstellung häufig unbrauchbar, da sie ohne Datum oder Vermerk sind, teilweise echt ärgerlich“, berichtet der 10. Klässler aus eigener Erfahrung. Allein im Stadtarchiv lagern derzeit rund 65.000 solcher Fotos zur dauerhaften Aufbewahrung. Sie alle bleiben für den heutigen Betrachter stumm, weil ohne Begleittext. Durch die Mithilfe der Luisenschülerinnen und Schüler soll sich das für aktuelle und zukünftige Archivfotos ändern.