19.02.14, 13:40 Uhr, Alter: 4 Jahre

Zum dritten Mal: Auszeichnung für Berufswahlvorbereitung

Zum dritten Mal in Folge wird die Luisenschule als ausbildungs- und berufswahlfreundliche Schule ausgezeichnet. So beschloss es die Jury der Peter-Gläsel-Stiftung am Montag, dem 17. Januar, nachdem sie das Konzept zur Berufswahlvorbereitung gesichtet und Gespräche mit Schülern, Eltern und Lehrern geführt hatte.

Auch Partner der Luisenschule wie Herr Meise von der Firma Euscher, Frau Schmidt als Berufsberaterin und Frau Grünewälder vom HBZ waren mit dabei. Nun freuen sich Frau Devletli und Herr Müer, dass demnächst das Siegel Nr. 3 an der Wand am Haupteingang hängen darf.

Schule der Zukunft Eliteschulen des Fußballs
Berufswahlsiegel Nordrhein-Westfalen LEISTUNG MACHT SCHULE
SChule ohne Rassismus Zukunftsschulen NRW