19.03.11, 14:12 Uhr, Alter: 7 Jahre

Luisenschule denkt an die Menschen in Japan

Auch an der Luisenschule gedenken die Schülerinnen und Schüler und alle Lehrerinnen und Lehrer den Opfern in Japan. Allen Trauernden gilt unsere Anteilnahme.

Kurz nach dem schrecklichen Unglück in Japan wurde an der Luisenschule der Toten durch eine gemeinsame Schweigeminute gedacht. In vielen Unterrichtsprojekten wurde das Thema spontan aufgegriffen. Im Foyer ist eine kleine Ausstellung zu den schlimmen Unglücken in Japan zu sehen.

Schule der Zukunft Eliteschulen des Fußballs
Berufswahlsiegel Nordrhein-Westfalen LEISTUNG MACHT SCHULE
SChule ohne Rassismus Zukunftsschulen NRW