12.05.10, 08:29 Uhr, Alter: 8 Jahre

Neue "Medienexperten" in allen Klassen ausgebildet

In der Luisenschule gibt es jetzt in jeder Klasse zwei "Medienexperten", die sich um die technische Ausstattung kümmern. So sind sie dafür zuständig, dass die neuen Multimedia-Wagen richtig vorbereitet werden. Über Beamer können neuerdings in allen Klassen DVDs und/oder Videokassetten gezeigt werden.

Mit der Unterstützung des Fördervereins konnten auch noch ausreichend laute Boxen für die Wagen angeschafft werden. Für die "Ausbildung" der neuen Dienstinhaber waren die Schüler der AG "Technischer Dienst" unter der Leitung von Herrn Mundhenke und Herrn Bartelheimer zuständig. Auch interessierten Lehrerinnen und Lehrer konnte sich an den Geräten "fit machen lassen":